Hautbildverbesserung, Alters- und Pigmentflecken-Entfernung, Reduzierung der Gesichtsrötung durch Clarity II-Laserbehandlung (Alex-Toning)

Es geht um eine nicht abrasive Laserbehandlung, die zur Glättung von feinen Linien, Verfeinerung von großen Poren, Reduzierung der Gesichtsrötung (Rosacea) und der Pigmententfernung bestimmt ist. Die Wirkung einer Alexandrit-Laserbehandlung ist sofort sichtbar, ohne unerwünschte Nebenwirkungen wie z.B. Schwellungen und Hautirritationen. Die Behandlung ist angenehm, beinahe entspannend. Die Laserbehandlung verjüngt die Haut wirkungsvoll und gibt ihr ihren jugendlichen Glanz zurück, löst die abgestorbene Hautschicht und bildet junges, neues Kollagen in der Haut des Patienten.

Es geht hierbei um eine echte Lunchtime-Behandlung ohne jegliche Nebenwirkungen, wobei die Haut sofort nach der ersten Behandlung jünger und weicher aussieht. Für ein optimales Ergebnis sind mindestens 3 Behandlungen notwendig.

Welche Körperteile können mit dem Laser behandelt werden?

Es werden hervorragende Ergebnisse auf der Gesichts- und Halshaut erzielt.

Was sind diffuse Rötungen im Gesicht?

Ein durch dauerhaft erweiterte Kapillaren verursachter Zustand, was in der Gesichtsrötung resultiert. Diffuse Rötungen treten bei Rosazea auf. Die am meisten betroffenen Bereiche sind Nase, Wangen und Stirn. Durch eine Laserbehandlung wird eine derartige Rötung erheblich reduziert.

Ablauf der Behandlung

Sie werden während der Behandlung einen Augenschutz tragen, um Ihre Augen vor dem Laserlicht zu schützen. Bei der Behandlung wird der Laserkopf langsam über das zu behandelnde Hautareal gerollt. Die meisten Menschen verspüren dabei ein leichtes Kribbeln oder Piksen. Die meisten Patienten beschreiben die Behandlung als entspannend, wobei eine angenehme Wärme an der Oberfläche der behandelten Haut verspürt wird. Nach der Behandlung kann die Haut kurzzeitig etwas gerötet sein. Meist klingen die Symptome spätestens nach 2 – 3 Tagen ab. Nach Ende der Behandlung können Sie Ihre täglichen Aktivitäten sofort wieder aufnehmen. Die Anwendung eines Sonnenschutzmittels wird empfohlen.

Welche Vorbereitungen sind nötig?

Sie müssen sich abschminken. Bei übermäßiger Behaarung wäre es wünschenswert, den zu behandelnden Hautbereich zu rasieren. Die Anwendung von Gel, örtlichen Betäubungsmitteln oder Eis vor der Behandlung ist nicht notwendig.

Wie viele Behandlungen sind notwendig?

Ca. 2-4 Behandlungen sind nötig, was vom jeweiligen Patienten und der zu behandelnden Veränderung abhängt.

Treten nach der Behandlungen Begleiterscheinungen auf?

Die meisten Patienten beschreiben keine Begleiterscheinungen, obwohl eine leichte Hautrötung möglich ist, die wenige Stunden nach der Behandlung verschwindet. Bei der lokalen Behandlung von Pigment- und Altersflecken kann es zu einer temporären Hyperpigmentierung oder Krustenbildung kommen, die nach wenigen Wochen verschwindet.

Wie lange dauert und kostet die Behandlung?

Eine Behandlung dauert ca. 15 – 30 min.

Die Kosten belaufen sich pro Behandlung auf:

Gesichtsbehandlung: 200 Euro

Hals/Decolleté: 150 Euro

Altersflecken am Unterarm/Handrücken: 150 Euro

Sie wünschen einen Termin?

Brauchen Sie eine professionelle ärztliche Begleitung oder individuelle Betreuung, egal in welcher Lebenslage? Haben Sie spezielle Gesundheitsfragen? Oder möchten Sie mit einem bestimmten Check up einfach „sichergehen“?