Fett-weg-Spritze

– Sofort sichtbare Ergebnisse.

Die Injektionslipolyse (auch „Fett-weg-Spritze“ genannt ) ist die optimale Methode zur Harmonisierung Ihrer Gesichtskonturen, z.B. bei einem Doppelkinn oder auch „Hamster-Backen“ – mit hervorragenden Ergebnissen.

Weitere Einsatzmöglichkeiten sind kleine Fettdepots am Oberschenkel, Armen, Knie oder Bauch.

Die Injektionen erfolgen mittels feinster Nadeln direkt in die betroffenen Bereiche. Durch den lokalen Entzündungsprozess wird das Abschmelzen der Fettzellen angeregt. Das Fett wird vom Körper auf natürlichem Wege und dauerhaft abgebaut.


Unsere Empfehlung:

Zur Reduktion von Cellulite ist die Injektionslipolyse meist in Kombination mit der Mesotherapie sehr wirksam. Zusätzlich empfehlen wir Ihnen eine Kombinationsbehandlung mit unserem Vampirlifting (PRP).

Behandlungszonen im Überblick:

  • Hängebäckchen
  • Doppelkinn
  • Oberarme
  • Unterbauch
  • Knieinnenseite
  • Brustausläufer/ Achselhöhlen
  • Hüften
  • Reithosen

Behandlungsverlauf:

Als Erstes wird das zu behandelnde Areal gekennzeichnet. Anschließend erfolgt eine Desinfektion und Beginn der Injektionen mittels feinster Nadeln.

Der betreffende Körperumfang verringert sich messbar mit jeder Anwendung, wobei die Haut über der gespritzten Region zusätzlich geglättet und gestrafft wird.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner